Navigation
Malteser in der Diözese Essen - Soziales Engagement im Ehrenamt

Erste Hilfe für den Führerschein

Die Teilnahme an diesem Lehrgang ist für jeden Führerscheinbewerber (Klasse A, A1, M, B, BE, S, L und T) Pflicht. 

In Gruppen werden in praktischen Übungen „Sofortmaßnahmen“ erlernt, die für den motorisierten Verkehrsteilnehmer im Notfall wichtig sind. Denn jeder Verkehrsteilnehmer kann schnell in die Lage geraten, bei einem Unfall helfen zu müssen.

Im Kurs wird unter anderem auf folgende Themen eingegangen:

  • Absichern der Unfallstelle
  • Rettungskette
  • Bewusstlosigkeit
  • Seitenlage
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Bedrohliche Blutungen
  • Helmabnahme

Hier geht's zur Kurs-Schnellsuche

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Melanie Adelstein
Diözesanausbildungsreferentin (komm.)
Tel. (0201) 82047-46
E-Mail senden

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE29370601201201206266  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7