Navigation
Malteser in der Diözese Essen - Soziales Engagement im Ehrenamt

Neue Schulsanitäter in Duisburg

Malteser qualifizieren junge Schulsanis

20.11.2017

An fünf Tagen am Wochenende haben sich Schulsanis des Franz-Haniel-Gymnasiums und der Gesamtschule Buer-Mitte im Malteser Krankenhaus St. Johannesstift in Duisburg-Homberg getroffen. Mit im Gepäck hatten sie eine bereits zweitägige erste Ausbildung und praktische Erfahrungen mit der Erstversorgung hilfsbedürftiger Menschen an den Schulen. In drei Ausbildungstagen wurden zunächst altersgerecht notfallmedizinische Inhalte theoretisch und praktisch erlernt. Nach der theoretischen Prüfung stellten sich die Schulsanis realitätsnahen Hilfemaßnahmen. Der Clou: Lag ein Notfall vor, wählten die Schulsanis die 112 und übermittelten die relevanten Daten der Feuerwehr. Diese "schickte" dann den Malteser-Rettungswagen zur Einsatzstelle. Die Schulsanis übten so auch die Übergabe an den Rettungsdienst. Am letzten Tag der Ausbildung bestanden alle angetretenen acht Teilnehmer die praktische Prüfung. Wir wünschen unseren neuen Malteser Schulsanitätern viel Glück und viel Segen für ihre verantwortungsvolle Tätigkeit an den Schulen.

 Weitere Infos erhaltet Ihr bei unserem Referenten für den Schulsanitätsdienst, Peter Janssen

Peter.janssen(at)malteser(dot)org

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE29370601201201206266  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7