Navigation
Malteser in der Diözese Essen - Soziales Engagement im Ehrenamt

Wettbewerb der Helfer

Malteser aus Essen nehmen am Bundeswettbewerb in Landshut teil

20.09.2017

Wettbewerb der Helfer
Malteser aus Essen nehmen am Bundeswettbewerb in Landshut teil

Essen: Vom 22. bis 24. September 2017 findet in Landshut im Bistum Regensburg der Bundeswettbewerb der Helfer statt. Rund 700 Teilnehmer werden sich in drei Disziplinen in Erster Hilfe und der Versorgung von Schadenslagen messen. Mit dabei sind auch 10 Helfer aus Essen.
„Wir reisen nach Landshut, um uns mit den besten Helfern Deutschlands zu messen“, erklärt Sebastian Fax, stellvertretender Zugführer der Einsatzeinheit Essen mit einem Augenzwinkern. Beim Bundeswettbewerb der Helfer treten Gruppen in den Kategorien Helferwettbewerb, Jugend und Schulsanitätsdienst gegeneinander an.
„Wir wollen in allen Kategorien die Teilnehmer und ihren Wissensstand prüfen. Die zu bewältigenden Aufgaben sind den entsprechenden Kategorien angepasst“, erklärt Torsten Lange vom Planungsstab des Wettbewerbs.
Die zu erledigenden Prüfungen sind sehr stark an möglichen realen Unfällen angelehnt. So können unter anderem Schockzustände oder Großschadenslagen mit vielen Betroffenen genauso zum Wettbewerb gehören, wie Amputation, Haushalts- oder Verkehrsunfälle. „Damit die Übungen möglichst real sind, arbeiten wir mit Unfalldarstellern, die lebensnahe Verletzungen aufgeschminkt bekommen. Die Helfer müssen dann, auch unter Berücksichtigung von Erfassen der Schadenslage, Versorgung von Verletzten und natürlich dem Zeitfaktor aktiv werden“, erklärt Lange. Natürlich kann keiner bei den Übungen durchfallen. „Wir sind geschult und bereit, den Wettbewerb für uns zu entscheiden“; lacht Fax.
Der Bundeswettbewerb der Malteser wird alle vier Jahre ausgetragen. Teilnehmen dürfen die Gruppen, die in ihren Bistümern den dortigen Wettbewerb gewonnen haben. Der Gewinner des Helfer- also des Erwachsenenwettbewerbs, darf den nächsten Helferwettstreit ausrichten.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE29370601201201206266  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7